Wann immer Keira Knightley (28) in den vergangenen Wochen in der Öffentlichkeit gesichtet wurde, schauten ihr alle auf die Finger: Jeder wollte den Ehering der frisch getrauten Schauspielerin begutachten, bislang vergebens... Jetzt aber gibt es die ersten Fotos dazu!

Kaum aus den Flitterwochen mit Ehemann James Righton (29) auf Korsika zurück, scheint Keira immer noch in Feierlaune zu sein und wurde nun beim Verlassen des Groucho Clubs in London gesichtet. Zwar war Gatte James diesmal nicht an ihrer Seite, dafür führte die frisch Getraute aber ihren neuen Ehering bei sich und gewährte den Paparazzi einen ersten Blick auf das Schmuckstück: Ein schlichter Goldring ohne großen Schnickschnack. Neben ihrem Verlobungsring aus Platin und einem Diamanten mit 2 Karat wirkt der Ehering deutlich unauffälliger. Wie ein Insider gegenüber dailymail verriet, gehörte das Schmuckstück James' Großmutter: "Der Ring, den er ihr [Keira] gab, war ein Familienerbstück. Er hat wirklich alles genau durchdacht."

Schon bei der Hochzeit in Südfrankreich hatte sich das Paar zu einer sehr schlichten Trauung entschieden und feierte im engsten Familien- und Freundeskreis. Auch bei den Eheringen scheinen Keira und James ihrer Linie treu geblieben zu sein.

Keira Knightley bei der Premiere von "Colette"
Getty Images
Keira Knightley bei der Premiere von "Colette"
Keira Knightley bei der Paris Fashion Week
Getty Images
Keira Knightley bei der Paris Fashion Week
Keira Knightley bei der "Colette"-Premiere im September 2018
Getty Images
Keira Knightley bei der "Colette"-Premiere im September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de