Der Sommer rückt immer näher und wie jedes Jahr versuchen alle noch ein paar Kilos für die Bikini-Figur zu verlieren. Natürlich auch die Stars. Kelly Osbourne (28) und Katy Perry (28) schwören auf die Pilz-Diät. Pilz-Diät? Ist das etwa wieder eine dieser Promi-Diäten, wie Madonnas (54)' Luft-Diät oder Snookis (25)' Keks-Diät?

Die Pilz-Diät, oder bei Insidern auch als Plan P bekannt, verspricht Gewicht an Bauch, Po, Oberschenkel und Oberarmen abzunehmen. Angeblich hilft die Diät ganz schnell ungeliebte Kilos an den Problemzonen loszuwerden und das in nur 14-Tagen. Plan P funktioniert ganz einfach: Man ersetze einfach Mittag- oder Abendessen mit einem Pilzgericht und schon purzeln die Pfunde.

"Pilze sind reich an Proteinen, die ein schnelles Sättigungsgefühl herbeiführen. Daher ist man nicht gleich wieder hungrig und man isst nicht ständig Snacks zwischendurch", erklärt Gesundheitsexpertin Jeannette Jackson im Interview mit Heat. Angeblich sorgt die Pilz-Diät auch für ein besseres Aussehen. Da könnte was Wahres dran sein, wenn man sich Kelly und Katy so anschaut. Vielleicht gibt es also bald eine Pilz-Knappheit, sollte an den Versprechungen wirklich etwas dran sein.

Kelly OsbourneFayesVision/WENN.com
Kelly Osbourne
Adriana M. Barraza/Wenn
Kelly OsbourneGrey Wasp/Splash News
Kelly Osbourne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de