Die Nachricht, dass Angelina Jolie (37) sich aus Angst vor einer Krebs-Erkrankung präventiv beide Brüste hat entfernen lassen, schockte letzte Woche die ganze Welt. Doch natürlich litt nicht nur die Öffentlichkeit mit der Schauspielerin mit, in erster Linie sind natürlich die direkten Kontaktpersonen von Angelina von ihrem Schicksal betroffen. Auch ihr Ex-Mann Billy Bob Thornton (57) hat große Hochachtung vor ihrem mutigen Schritt.

Angelina Jolie und Billy Bob Thornton waren von 2000 bis 2003 verheiratet. Nach der Scheidung herrschte jahrelang Funkstille. Angesichts der tragischen Ereignisse, die sich zuletzt in Angelinas Leben ereigneten, will Billy seine Ex-Frau nun jedoch kontaktieren, wie er gegenüber TMZ bestätigte. "Bis jetzt haben wir zwar Kontakt gehabt, aber nicht miteinander gesprochen. Natürlich werde ich sie jetzt anrufen." Er wünscht seiner ehemaligen Lebenspartnerin von Herzen alles Gute: "Sie ist ein Geschenk an die Menschheit. Sie hat so viel für die Menschen getan. Sie verdient absolut das Beste - in jeder Hinsicht. Das hat sie schon immer und das wird sie meiner Meinung nach auch immer."

Angelina Jolie und Billy Bob Thornton 2001
Getty Images
Angelina Jolie und Billy Bob Thornton 2001
Angelina Jolie und Brad Pitt bei der Premieren-Gala von "By the Sea"
Jason Merritt/Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt bei der Premieren-Gala von "By the Sea"
Angelina Jolie bei den Golden Globe Awards 2018
Frederick M. Brown/ Getty Images
Angelina Jolie bei den Golden Globe Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de