Für Beatrice Egli (24) könnte es derzeit wohl kaum besser laufen. Die junge Schweizerin hat es als erste Frau seit Langem geschafft, die Castingshow DSDS zu gewinnen. Seither kommt sie kaum zur Ruhe, nimmt Songs auf, dreht Videos, tritt in verschiedenen Shows auf und gibt Interviews am laufenden Band.

Doch bei all dem Stress kann es schon sein, dass bestimmte Dinge zu kurz geraten. So scheint es auch bei Beatrice zu sein, doch wer nun an Familie, Freunde oder Liebe denkt, der irrt. Im Interview mit Promiflash gesteht die hübsche Blondine. "Mir geht es sehr gut! Es ist nur so, ich habe die letzten paar Wochen echt vergessen zu essen." Wie bitte - Vergessen zu essen? Auch wenn es ja nur ein Geständnis ist, so sollte Beatrice bei solchen Aussagen doch zukünftig aufpassen, immerhin ist sie durch ihren Sieg zu einem Vorbild für viele junge Mädchen geworden.

Doch Beatrice ist nicht stolz auf diese Aussage. Was sie uns noch über dieses Thema anvertraut hat, könnt ihr euch in unserer heutigen "Coffee Break"-Folge ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Schlagersängerin Beatrice Egli
Mohssen Assanimoghaddam/Getty Images
Schlagersängerin Beatrice Egli
Beatrice Egli beim DSDS-Halbfinale 2013
Sascha Steinbach/Getty Images
Beatrice Egli beim DSDS-Halbfinale 2013
DSDS-Gewinnerin Beatrice Egli
Brian Dowling/Getty Images for Lena Hoschek
DSDS-Gewinnerin Beatrice Egli


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de