Sie hat alles verloren! Der Traum vom Topmodel-Titel löste sich vergangenen Donnerstag für Luise in Luft auf. Eigentlich war sie Favoritin der Show, galt schon als große Gewinnerin von Germany's next Topmodel. Doch dann das: Luise musste sich mit dem dritten Platz zufriedengeben. Als wäre diese Enttäuschung nicht genug, kommt jetzt scheinbar auch noch Luises Privatleben zum Erliegen. Erst vor kurzem wurde bekannt, dass die hübsche Brünette mit Ex-X Factor-Kandidat Kassim Auale (21) liiert ist.

Doch das Glück der beiden Casting-Teilnehmer währte anscheinend nicht lange. Der Druck durch GNTM belastete die Beziehung offenbar zu sehr, das Paar soll sich noch vor dem großen Finale getrennt haben, berichtet express.de. Dabei veröffentlicht Kassim auf seiner Facebook-Seite immer noch fleißig Fotos von sich und Luise und postet Kommentare, die ganz und gar nicht für ein Beziehungsaus sprechen: "Glückwunsch Lovelyn! Aber für mich gibts leider nur ein Topmodel. Luise - mit Abstand die Schönste... Sie hätte es so verdient." Merkwürdig! Noch wissen wir also nicht, wie viel Wahrheit in der Trennungs-Geschichte wirklich steckt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de