Erst vor ein paar Wochen bekamen die Fans von der ehemaligen DSDS-Kandidatin Fabienne Rothe (17) das Video zu ihrer Single "Dieses Gefühl" zu sehen. Nun schockt die Sängerin ihre Anhängerschaft mit einer schlimmen Nachricht: Sie hat teilweise ihr Augenlicht verloren und muss operiert werden.

Wie Fabienne heute bei Facebook bekannt gab, habe sie einen extremen Ärzte-Marathon hinter sich: "Morgen werde ich operiert, denn ich habe auf meinem rechten Augen im oberen Bereich mein Augenlicht verloren. Die Netzhaut hat sich abgelöst." Die so genannte "Ab-latio retinae" kann mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,01 Prozent auftauchen und erfordert ein rasches Handeln in Form einer Operation. Andernfalls droht ein eingeschränktes Sehvermögen bis hin zu einer kompletten Erblindung des Auges. Mit einer Operation kann ein erneutes Ablösen der Netzhaut aber nicht ausgeschlossen werden – wiederholte Eingriffe sind oftmals die Regel. Etwas Erleichterung bringen da aber Fabiennes abschließende Worte: "Ich bin jetzt in guten Händen und muss mich schonen."

An dieser Stelle wünschen wir viel Glück für den operativen Eingriff und eine schnelle Genesung!

Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Getty Images
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de