Am 27. März feierten Miriam Pielhau (38) und Ehemann Thomas Hanreich (41) noch ihren zehnten Hochzeitstag, vor ziemlich genau einem Monat den ersten Geburtstag ihrer gemeinsamen Tochter. Nachdem das eingespielte Ehepaar 2008 mit der Diagnose Brustkrebs umgehen musste und ihn gemeinsam besiegte, schien endlich alles perfekt zu sein. Doch jetzt wurde die Moderatorin von Thomas überraschend verlassen.

Doch was sind die Gründe? Ist eventuell sein Leben als Rockstar Schuld an der Misere? Thomas ist Sänger, Gitarrist und Songwriter, ist als Sänger in der Band StereoLove und als Solosänger (unter dem Pseudonym thom) unterwegs. 2011 verriet Miriam in einem Interview, dass sie ihren Mann mit seinen Fans teilen müsse: "Ich bin sein Groupie Nummer eins. Ich finde meinen Mann besonders sexy, wenn er auf der Bühne steht. Ich kann es anderen Frauen nicht verübeln, wenn es ihnen genauso geht."

Doch trotzdem war sie sich damals noch sicher: "Ich vertraue meinem Mann. Wenn man einen Rockstar liebt, muss man teilen können. Bin ich dabei, wenn jemand Thomas angräbt, lasse ich der Frau ihre Zeit mit ihm." Eine Rücksichtnahme, die ihr Mann jetzt doch falsch verstanden hat? Wir halten euch weiter auf dem Laufenden...

Miriam PielhauWENN
Miriam Pielhau
Miriam Pielhau und Thomas HanrichWENN
Miriam Pielhau und Thomas Hanrich
Miriam PielhauPromiflash
Miriam Pielhau


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de