Benny Kieckhäben (23) ist definitiv ein Mann mit vielen Talenten. Der 23-Jährige, der in der sechsten Staffel von DSDS sein Glück versuchte, überraschte schon damals mit seinem außergewöhnlichen Styling.

Das komplette Interview könnt ihr euch jetzt in der "Coffee Break"-Folge ansehen:

Heute liebt Benny noch immer den großen Auftritt, aber nicht ausschließlich auf der Bühne, sondern in seinem eigenen Salon. Damit hat sich der Sänger einen echten Traum erfüllt, aber jetzt drängt sich natürlich die Frage auf: Was ist Benny denn nun? Friseur aus Leidenschaft oder reizt ihn doch eher das Musikgeschäft? "Ob ich mich als Sänger, der Haare schneidet oder als singender Friseur bezeichne, das kommt beides aufs Gleiche raus. Ich bin Musiker vom Herzen und Friseur ist auch im Herzen drin", sagt er im Interview mit Promiflash. "Man kann es nicht vergleichen, es ist beides in meinem Leben, wo mein Herz dranhängt. Deshalb bin ich froh, dass ich beides machen kann." Und auch wenn es sicherlich hin und wieder ein bisschen stressig in seinem Leben zugeht, Benny bekommt dennoch alles unter einen Hut.

Aber was kann er denn nun wirklich besser? Benny hat darauf eine ganz klare Antwort parat: "Es fällt mir schwer zuzugeben, aber Haare machen kann ich nicht so gut wie singen. Es macht mir beides aber Spaß!"

[Folge nicht gefunden]
Benny KieckhäbenWENN
Benny Kieckhäben
Benny KieckhäbenWENN
Benny Kieckhäben
Benny KieckhäbenWENN
Benny Kieckhäben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de