Fast wäre das Familienglück für Neu-Mama Sylvana Wollny (21) perfekt: Die kleine Celina-Sophie ist zuckersüß, die Geburt ist gut verlaufen und die stolzen Eltern sind ganz vernarrt in ihre erste Tochter. Also eigentlich kein Grund für schlechte Stimmung, wäre da nicht Papa - und seit Kurzem auch Opa - Dieter Wollny (54). Der Streit zwischen ihm und der Familie geht Sylvana nämlich auch jetzt noch ziemlich nah, wie sie im exklusiven Promiflash-Interview erzählte.

Offenbar reagierte Dieter nicht gerade mit Begeisterung auf die Schwangerschaft seiner Tochter und scheint auch nicht viel Interesse an Baby Celina-Sophie zu zeigen. "Es ist auch traurig, dass wenn die Tochter sagt: 'Ja, Papa, ich bin schwanger.' Dass man dann nur einen bösen Blick kriegt und weggeschaut wird", sagte Sylvana über ihren Vater. Auf Glückwünsche von Dieter kann sie deshalb auch gerne verzichten. "Dann brauch' er mir jetzt auch nicht gratulieren oder sonstiges." Richtig so! Denn erst einmal sollte jetzt Celina-Sophie im Mittelpunkt stehen und nicht der Konflikt mit Papa Dieter. Hoffentlich kann Sylvana die Streitigkeiten ausblenden und die Zeit als Mama voll und ganz genießen!

Die frischgebackenen Eltern und natürlich auch den niedlichen Nachwuchs könnt ihr in der aktuellen "Coffee Break"-Folge sehen:

[Folge nicht gefunden]
RTL II
Sylvana WollnyPromiflash
Sylvana Wollny
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de