Es gibt eine gute Nachricht für alle Science-Fiction-Fans! Mit "Interstellar" bringt Regisseur Christopher Nolan (42) einen neuen Film in die Kinos, der mit Wurmloch-Theorien und Co. jede Menge Spannung verspricht. Aber nicht nur die Story erscheint vielversprechend, auch die Besetzung kann sich durchaus sehen lassen.

Die Hauptrollen sollen Matthew McConaughey (43) und Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway (30) übernehmen und auch im weiteren Cast wimmelt es nur so von Filmstars. Wie der Hollywood Reporter bekanntgab, sind auch Jessica Chastain (36), Michael Caine (80) und das süße Nachwuchs-Talent Mackenzie Foy (12) mit an Bord. Die 12-Jährige schaffte ihren Durchbruch mit ihrer Rolle in dem Vampir-Hit Breaking Dawn, in der sie die Tochter der Hauptfiguren Bella und Edward verkörperte. Welche Charaktere für die jeweiligen Darsteller vorgesehen sind, ist aber noch nicht bekannt, denn die Story wurde bisher nur vage umschrieben. Die Handlung von "Interstellar" basiert auf den Theorien des Physikers Kip Thorne (73), der glaubt, dass Zeitreisen durch Wurmlöcher möglich sind. Eine Gruppe von Wissenschaftlern rund um Matthew und Anne begibt sich in dem Sci-Fi-Streifen auf die Reise durch eines der interdimensionalen Wurmlöcher, um dieses Phänomen zu erforschen.

Die Idee des Film klingt schon einmal sehr spannend! Hoffentlich gibt es bald mehr Informationen über die Story und die Charaktere, aber bis zum Filmstart bleibt dafür noch genug Zeit - "Interstellar" soll erst im November 2014 in den Kinos anlaufen.

Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
ASAP Rocky und Rihanna bei den British Fashion Awards
Getty Images
ASAP Rocky und Rihanna bei den British Fashion Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de