Noch vor kurzer Zeit war sie glücklich mit TV-Makler Alexander Posth (33) aus der VOX-Serie Mieten, kaufen, wohnen liiert und die beiden genossen es, das gemeinsame Kind aufwachsen zu sehen. Doch Anfang April kam dann die ziemlich plötzliche Trennung zwischen dem Ex-Sommermädchen Anastasia (21) und ihrem Alexander. Während der Vater ihres Sohnes schon nach kurzer Zeit wieder eine neue Frau an seiner Seite hatte, blieb die schöne Dunkelhaarige zunächst Single. Doch nun verriet sie gegenüber Promiflash, dass auch sie wieder verliebt ist.

Mehr von Anastasia gibt es in unserer aktuellen "Coffee Break"-Folge zu sehen:

Über ihre Zeit mit Alexander Posth hatte die 21-Jährige allerdings keine netten Worten übrig. Doch von der Beziehung hat sie sich längst erholt. "Wie man sieht: Ich lebe und mir geht es sehr sehr gut. Das war sinnvoll, mich von dem Mann zu trennen, ich bin jetzt endlich einmal glücklich in meinem Leben und das war ich schon lange nicht mehr. Mir geht es viel viel besser als während der Ehe und auch in der Beziehung mit ihm. Ich bin glücklich - endlich! Ich bin endlich in meinem Leben angekommen und ich fühle mich wirklich als voller Mensch", so das Model.

Ihr neuer Freund scheint sie aber derzeit sehr glücklich zu machen, denn wie sie erklärte, gibt der Unbekannte ihr die Liebe und Zuneigung, die sie braucht und vermisst hat. "Die Sonne scheint und ich glaube, dass sind die Frühlingsgefühle. Ich habe jemanden, der auf mich aufpasst". Es ist schön, Anastasia wieder so glücklich zu sehen. Wir hoffen, dass dieses Gefühl noch eine Weile bleibt.

[Folge nicht gefunden]
AnastasiaPatrick Hoffmann/ WENN.com
Anastasia
Alexander PosthWENN
Alexander Posth
AnastasiaPromiflash
Anastasia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de