Seit 2007 flimmert in den USA das Reality-TV-Format "Keeping Up With The Kardashians" über die Bildschirme. Aktuell läuft bereits Staffel Nummer acht im amerikanischen Fernsehen. In der Sendung wird vor allem über das Leben von Khloe (29), Kourtney (34) und Kim Kardashian (32) berichtet. Am Rande spielen auch Familienoberhaupt Kris Jenner (57) und ihr Ehemann Bruce (63) sowie Kylie (15) und Kendall Jenner (17) eine Rolle. Kürzlich unterzeichnete die medienaffine Familie noch einen Vertrag für die Produktion der Sendung bis 2015 - doch danach soll tatsächlich Schluss sein!

Ein Insider verriet naughtbutnicerob.com: "Es war die größte Reality Show aller Zeiten. Kim und Kris wollen sichergehen, dass es einen großen Abschluss gibt, der die Fans dazu bringt mehr zu wollen, statt es immer weiter zu versuchen und die Show um einige weitere Staffeln auszudehnen und dann zuzusehen wie sie langsam stirbt. Außerdem entwickeln sie sich derzeit weiter. Neue Optionen und Möglichkeiten werden erkundet. Kim will vor allem mit ihrer Tochter und Kanye (36) zusammen sein, während Kris sich vor allem auf ihre Talkshow fixieren, und eventuell anfangen will, Filme zu produzieren. Sie erzählt allen, dass sie eines Tages einen Oscar haben will." Um Geld müssen sich die Kardashians übrigens nicht sorgen: "Sie haben so viel Geld gemacht, dass sie nie wieder arbeiten müssen. Sie wollen eine Pause von den Kameras. Das sollte auch nicht zu verwunderlich sein. Am Ende werden alle tollen Shows eingestellt, man schaue sich nur Friends, "Oprah" und Seinfeld an."

Kim Kardashian, Kourtney Kardashian und Kris JennerWENN
Kim Kardashian, Kourtney Kardashian und Kris Jenner
Kylie Jenner und Kendall JennerWENN
Kylie Jenner und Kendall Jenner
Kim Kardashian und Kanye WestWENN
Kim Kardashian und Kanye West


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de