Eigentlich sollte es erst in ein paar Wochen im Juli so weit sein, doch da hatte es jemand wohl ganz schön eilig: Kim Kardashian (32) ist Mama geworden! Am Samstag brachte die Selbstvermarktungskönigin in der Cedars-Sinai Medical Clinic in Beverly Hills ihre kleine Tochter zur Welt - ganze fünf Wochen zu früh! Am Freitagabend hatte Kim bereits über Unwohlsein geklagt, und als dann auch schon die Wehen einsetzten, ging es schließlich Schlag auf Schlag.

Mutter und Kind hätten die natürliche Geburt aber gut überstanden, heißt es und würden jetzt erst einmal die Zeit miteinander genießen. Auch Kanye West (36) war bei der Geburt seiner Tochter live mit dabei und wurde sicherlich von seinen Gefühlen übermannt, als er sie das erste Mal in den Armen halten durfte. Wie E!News bestätigte, soll die Kleine gerade mal etwas mehr als zwei Kilo gewogen haben und ihrer Mama wie aus dem Gesicht geschnitten sein. "Sie hat ganz dunkle Haare. Sie sieht total aus wie Kim", weiß ein Mitarbeiter der Klinik zu berichten. Gut, ein blondgelocktes Baby hätte uns bei den Eltern jetzt auch ein wenig überrascht... Der Name der Kleinen ist immer noch nicht bekannt, Kanye hatte schon einmal mit dem Namen North geliebäugelt, doch viel wahrscheinlicher ist, dass der Name mit dem Buchstaben "K" anfangen wird, ganz in der guten, alten Kardashian-Tradition.

Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de