Für Michelle Hunziker (36) läuft es im Moment privat rund. Seit Anfang des Jahres ist das blonde TV-Gesicht mit dem italienischen Mode-Erben Tomaso Trussardi verlobt. Das Paar erwartet außerdem schon eine gemeinsame Tochter. Eine heile Welt. Könnte man meinen, wäre da nicht ihre Schwiegermutter.

Maria Luisa Trussardi (67) ist eins der Oberhäupter des italienischen Mode-Konzerns Trussardi, bekannt für ihre Kleidung und verschiedene Düfte. Doch sie ist nicht nur Geschäftsfrau, sondern auch Mutter. Für sie kann es ihr kleiner Tomaso gar nicht gut genug haben. Auch, was die Frau an seiner Seite angeht. Offensichtlich ist Mama Trussardi nicht mit der angehenden Ehefrau ihres Sohnes einverstanden! Doch warum ist das so? Italienische Medien sollen jetzt die Antwort gefunden haben. Tomasos Mama passt es anscheinend nicht, dass Michelle eine Powerfrau ist und ohne männlichen Einfluss aufwuchs. Sie hat Angst, dass ihr kleiner Tomaso, der gegenüber Frauen anscheinend sowieso schon sehr großzügig ist, sich von der taffen Michelle unterbuttern lässt. Signora Trussardi stellt klar, dass sie nur ihr wertvollstes Gut schützen möchte.

Trotzdem bleibt die Sache irgendwie komisch, schließlich ist Maria Luisa Trussardi Chefin eines internationalen Multimillionen-Euro-Konzerns und selbst eine Powerfrau. Naja, wenn der Sohn heiraten will, ist das wohl für jede Mutter schwer. Wir sind gespannt, ob sich Michelle Hunziker und ihr Schwiegermonster, pardon, ihre Schwiegermutter in spe bald verstehen.

Michelle HunzikerWENN
Michelle Hunziker
Pierpaolo Ferreri/Splash News
Michelle HunzikerSplash News
Michelle Hunziker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de