Dieser hautenge Body überlässt nun wirklich wenig der Fantasie! Kate Moss (39) hat mit Nacktheit kein Problem und ließ sich während ihrer Karriere schon einige Male in ihrem Eva-Kostüm ablichten. Auch in lasziven Posen wirkt sie dank ihrer unbeschwerten Art dabei stets natürlich. Jetzt ließ sie sich für das Cover des Esquire Magazins ablichten und schafft es, dieses ganz besondere Kleidungsstück mal wieder absolut normal und selbstverständlich wirken zu lassen.

Der transparente Einteiler ist durchsichtig und mit zahlreichen Strasssteinen besetzt. Besonders auffällig: Die ziemlich eindeutig arrangierten Steine in ihrem Intimbereich. In der Presse wird ihr Suit bereits als "Vagina-Anzug" und "das ultimative Vajazzling" betitelt. Letzteres bezeichnet ein Verfahren, was Jennifer Love Hewitt (34) einer breiteren Öffentlichkeit bekannt machte, als sie 2010 in einem Interview davon berichtete. Laut Wikipedia handelt es sich dabei um "eine Form der temporären Körpergestaltung, wobei Schmuckelemente auf dem Venushügel angebracht werden. Die Bezeichnung ist ein Kofferwort aus Vagina und 'dazzling'". Wieder was gelernt.

Kate MossSpiller/WENN.com
Kate Moss
Kate MossWENN
Kate Moss
Kate MossWENN
Kate Moss


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de