Na, da schau an! Jason Segel (33) hat ordentlich abgespeckt. Es gibt viele Beweggründe, Gewicht zu verlieren. Entweder man fühlt sich zu dick, lebt zu ungesund oder möchte einfach gut aussehen. How I Met Your Mother-Marshall hat jetzt erklärt, wie er es geschafft hat.

Wo sich vorher noch Pausbäckchen und ein kleines Doppelkinn tummelten, steht jetzt ein schlankes Gesicht. Das Wohlstandsbäuchlein ist auch weg. Der Schauspieler hat abgenommen und das liegt unter anderem an der Trennung von Michelle Williams (32). Doch wie hat er denn jetzt eigentlich abgespeckt? Ganz einfach, wie er US Weekly verriet: "Ich habe gesund gelebt, viel Sport gemacht und richtig gegessen, vor allem keine Mitternachts-Pizzen mehr!" Neben allen modernen Diäten ist weniger Essen und Sport wahrscheinlich immer noch das beste Patentrezept.

Noch ein Grund für die Gewichtsreduzierung ist die Vorbereitung auf neue Rollen. In "Nie wieder Sex mit der Ex" war der Hüne komplett nackt zu sehen und hat auch deswegen an sich gearbeitet: "Verschiedene Charaktere erfordern verschiedene Körper." Denn sein neuer Film sei nicht unbedingt jugendfrei. "Ich bin nicht ohne Grund in so guter Form." So so, wenn man dem Schauspieler glauben schenken darf, ist sein nächster Film ein Sex-Tape mit Cameron Diaz (40). Was wohl seine neue Flamme dazu sagen würde? Aber in Wirklichkeit wird es "nur" eine recht schlüpfrige Komödie.

Wir sind schon gespannt, wie sexy wir den neuen Jason Segel in der nächsten Komödie zu sehen bekommen und hoffen, dass er sein Gewicht halten kann.

Alyson Hannigan bei den Emmy Awards im September 2018
Getty Images
Alyson Hannigan bei den Emmy Awards im September 2018
Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002
Frederick M. Brown/Getty Images
Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de