Da sind sich zwei offenbar nicht einig, ob sie demnächst ein Kind erwarten oder nicht. Am frühen Abend hatte Closer-Chef Tom Junkersdorf stolz bei RTL Exklusiv das schnelle Elternglück von Fußball-Profi Rafael van der Vaart (30) und seiner Freundin Sabia Boulahrouz (35) verraten. "Wir haben gefragt: 'Hey, Sabia, ist es wahr, dass du schwanger bist, was war das gestern für eine Party bei euch zuhause?' Und dann sagt sie: 'Ja, es ist wahr - wir bekommen ein Baby.'"

Jetzt kam die sinngemäße Antwort von Rafael, dieses Mal ausgetragen über Bild: Hey, Closer, es ist nicht wahr, dass Sabia schwanger ist - wir bekommen kein Baby! Und im Original-Wortlaut: "Im Moment werden wir nicht Eltern. Sabia ist aktuell nicht schwanger." Na was denn jetzt? Hat Sabia gar nicht mit dem Magazin gesprochen? Oder sind sich die beiden nicht einig, wann sie ihr Glück mitteilen sollten? Bislang hatten sie ihre Liebe ja fleißig vermarktet. Nur einmal hatte Sabia überraschender Weise erklärt, dass sie die Schlagzeilen nerven: "Diese Gerüchte machen mich ernsthaft müde."

Uns auch, Sabia. Und uns wundert auch langsam nicht mehr, dass Rafaels Ex-Frau Sylvie (35) zu dieser skurrilen Nummer nichts zu sagen hat. Was für ein Baby-Wirrwarr...

Sabia Boulahrouz bei "Dance Dance Dance" 2016
Getty Images
Sabia Boulahrouz bei "Dance Dance Dance" 2016
Sabia Boulahrouz, TV-Star
Getty Images
Sabia Boulahrouz, TV-Star
Sylvie Meis bei "Let's Dance" 2010
Andreas Rentz / Getty Images
Sylvie Meis bei "Let's Dance" 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de