Der Name Keisha Buchanan (28) weckt dunkle Erinnerungen, so ganz einordnen könnt ihr ihn aber nicht? Sieht man allerdings das Foto der oben abgebildeten Dame und wirft dazu auch noch den Namen Sugababes in den Raum, dürfte es bei den meisten klingeln: Keisha Buchanan war neben Siobhan Donaghy (29) und Mutya Buena (28) Teil der Original-Besetzung der super-erfolgreichen britischen Popband. Nachdem diese Zusammensetzung der Girlgoup sich nach und nach Anfang des 21. Jahrhunderts auflöste und mit neuen Mitgliedern nachbesetzt wurde, formieren sich die ursprünglichen Mädels derzeit zu ihrer eigenen Band. Da der Name Sugababes aber nach wie vor vergeben ist, heißen die drei nun folgendermaßen: Mutya Keisha Siobhan oder kurz MKS.

Nun gaben die drei in London ihr erstes Konzert. Zu diesem - zugegebenermaßen äußerst denkwürdigen - Anlass hatte sich vor allem Keisha sichtlich herausgeputzt. Bei ihrem zeigefreudigen Outfit hätte man beinahe vergessen können, dass die gute Dame doch eigentlich zum Singen gekommen war, und nicht, um ein für alle Mal klarzustellen, dass der liebe Gott sie mit ordentlich Holz vor der Hütten bedacht hat. Eines steht jedenfalls spätestens jetzt fest: Ex-Sugababe Keisha hat absolut kein Problem damit, ihren kurvigen Körper in Szene zu setzen. Kein Wunder: Schließlich sieht sie in ihrem schwarzen Ensemble auch einfach toll aus! Noch schöner wäre es allerdings gewesen, wenn Keisha kurze Shorts ODER das knappe, transparente Shirt ODER ihr beachtliches Dekollete gezeigt hätte - denn manchmal ist weniger eben doch mehr...

Rein optisch haben die ehemaligen Sugababes also auf keinen Fall an Überzeugungskraft eingebüßt. Wir sind schon jetzt neugierig, ob die drei mit ihrem Anfang 2014 erscheinenden neuen Album auch stimmlich an frühere Erfolge anknüpfen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de