Die Formel 1 begeistert Fans weltweit und das nicht erst seit gestern. Auch in den 1970ern war der Rennsport schon eine große Sache und gerade zwei Männer hielten die Zuschauer in Atem: Niki Lauda (64) und James Hunt (†45). In "Rush - Alles für den Sieg" bekommen sie ihr filmisches Denkmal für das legendäre Duell gesetzt, das sie sich vor vier Jahrzehnten lieferten.

Daniel Brühl (35) und Chris Hemsworth (30) spielen die Hauptrollen in "Rush" - eine wirklich ungewöhnliche Kombination aus einem deutschsprachigen Schauspieler und einem Hollywood-Star. Aber genau das braucht ein solches Bio-Pic natürlich. In dem Film wird der rasante Aufstieg von Niki Lauda und das ausschweifende Leben von Hunt porträtiert. Tragischer Höhepunkt dabei ist der schockierende Unfall, bei dem Lauda schwere Verbrennungen erlitt und der die Formel 1 Macher bezüglich ihrer Sicherheitsbestimmungen deutlich umdenken ließ.

Nun gibt es ganz neu den zweiten deutschen Trailer für den Streifen. "Rush - Alles für den Sieg" wird am 3. Oktober bei uns in Deutschland anlaufen. Ebenfalls dabei ist Olivia Wilde (29) als Suzy Miller, die damalige Frau von James Hunt.

Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler
Kevin Winter/Getty Images
Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler
Felicitas Rombold und Daniel Brühl auf den Rakuten TV Empire Awards 2018
Jeff Spicer/Getty Images
Felicitas Rombold und Daniel Brühl auf den Rakuten TV Empire Awards 2018
Chadwick Boseman, Schauspieler
Dia Dipasupil/Getty Images
Chadwick Boseman, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de