Erst kürzlich veröffentlichte TMZ eine Jahresbilanz mit allen Ausgaben der Pop-Prinzessin Britney Spears (31). Darin ganz hoch im Kurs: Kaffee, Fast Food und Weihnachtsbeleuchtung. Nun wurde sie beim Shoppen einer ganz anderen Art gesichtet - und zwar nicht alleine.

Verstärkung am Einkaufswagen gabs von Britneys niedlichen Söhnchen Sean Preston (7) und Jayden James (6). Und da Weihnachten ja noch ein wenig auf sich warten lässt, shoppte das Trio schonmal für ein paar ganz andere Feierlichkeiten: Die Geburtstage der Jungs stehen nämlich bald vor der Tür, und zwar alle beide im September. Und da ging es natürlich weder in den Coffee-Shop, noch in die Fast-Food Bude. Spielzeug war angesagt! Und für den Gang ins Kinderparadies wurden Sean Preston und Jayden James auch ganz schön rausgeputzt: In bunt gemusterten Shirts und coolen Shorts stapften die beiden zielstrebig auf Toys R US zu. Ebenfalls mit von der Partie: Britneys Freund David Lucado. Der musste der 31-Jährigen nämlich anschließend helfen, den vollgepackten Einkaufswagen wieder zum Auto zurück zu steuern. Da haben die Jungs ja ganz schön abgesahnt!

Hoffentlich haben die beiden jetzt noch ein paar Wünsche für ihre Geburtstage offen. Da geht es dann sicher noch einmal ausgiebig Shoppen. Naja Britney, dann fällt die Weihnachtsbeleuchtung dieses Jahr eben ein wenig kleiner aus.

Britney Spears und David LucadoWENN
Britney Spears und David Lucado
Britney Spears/Twitter
Britney SpearsWENN
Britney Spears


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de