Es ist ja beinahe nicht auszuhalten, mit wie vielen guten Gaben Cara Delevingne (21) gesegnet wurde. Nachdem sie innerhalb des letzten Jahres eine kometenhafte Modelkarriere hingelegt hat und schon die ersten Filmangebote bekommt, beweist sie jetzt auch noch, dass an ihr eine Musikerin verloren gegangen ist.

Wir haben schon einen Ohrwurm. Ob ihr auch mehr von Cara hören wollt, könnt ihr jetzt selbst entscheiden.

Das Model ging mit seinem alten Kumpel Will Heard ins Studio und was dabei raus kam, können wir uns jetzt auf YouTube anschauen. Cara ist ungeschminkt und wirkt ein bisschen unsicher. Man merkt ihr an, dass der Laufsteg schon eher ihr Metier ist. Der ruhige Song, den die beiden zusammen singen, heißt "Sonnentanz (Sun Don't Shine)" und ist eine Akustikversion von Klangkarussels Original. Zwar liegt der stimmliche Fokus vor allem auf Berufsmusiker Will, aber Caras Background-Parts geben dem Stück das gewisse Etwas, denn die beiden Freunde harmonieren super.

"Ich habe schon immer gern mit Cara zusammengearbeitet. Sie ist lustig und das merkt man auch im Studio. Ihre Stimme ist einzigartig und wenn sie wollen würde, hätte sie eine große Musikkarriere vor sich. Ihre Unterstützung für meine Musik war riesig und ich würde gerne auf meinem Debut-Album mit ihr zusammenarbeiten", erzählte Will der Vogue.

YouTube/willheardmusic
Cara DelevingneWENN
Cara Delevingne
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de