Sie hatte es schon mal angekündigt, dass sie gerne eine Tätowierung hätte, aber durchgezogen hatte es Bahar (24) bisher noch nicht. Bis jetzt!

Die Sängerin postete jetzt ein Bild bei Instagram, auf dem eindeutig ein tätowiertes Bein zu sehen. Doch wem gehört das? Vermutlich Bahar selbst, denn kurz davor schrieb sie noch bei Twitter, dass sie wegen ihres ersten Tattoos ziemlich nervös sei. Jedenfalls ziert den linken Oberschenkel der 24-Jährigen jetzt ein Schriftzug. Frisch gestochen in Hamburg. Doch was da genau steht, kann man auf dem Schnappschuss leider nicht entziffern, denn man sieht es nur in Spiegelschrift! Entweder hat sie das genau so gewollt oder einfach das Foto im Spiegel aufgenommen. Man weiß es nicht.

Respekt, dass Bahar das nun endlich durchgezogen hat. Schließlich war schon das Tragen ihres Fake-Nasen-Piercings eine regelrechte Tortur für sie. Das war also Tattoo Nummer eins. Jetzt muss sie aber aufpassen, dass sie nicht irgendwann süchtig wird oder ihre Körperkunst bereut. Wie findet ihr Bahars erstes Tattoo eigentlich?

Bahar, Senna und Mandy von Monrose, März 2007
Getty Images
Bahar, Senna und Mandy von Monrose, März 2007
Bahar, Senna und Mandy von Monrose im Jahr 2007
Andreas Rentz / Getty Images
Bahar, Senna und Mandy von Monrose im Jahr 2007
No Angels 2007
Getty Images
No Angels 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de