Gerade mal drei Monate ist es her, dass Madeleine von Schweden (31) ihren Liebsten Chris O'Neill (39) ehelichte und heute dann wurde bekannt, dass sie bereits schwanger ist. Wow, das ging schnell! Anders war das bei ihrer großen Schwester Victoria. Diese trat 2010 vor den Traualtar, doch die Schwangerschaftsnews ließ dann noch mehr als ein Jahr warten und fast zwei Jahre nach ihrer Hochzeit erblickte dann Töchterchen Estelle das Licht der Welt.

Angesichts der aktuellen Schwangerschaftsfreude ihrer Schwester, ist sicher auch Victoria überglücklich. Doch gleichzeitig stellt sich die Frage, ob sie nun vielleicht den Druck verspürt, ihre Familie ebenfalls wieder zu vergrößern und Baby Nummer zwei zu bekommen. Immerhin sind seit Estelles Geburt auch wieder eineinhalb Jahr vergangen. Da könnte es durchaus Zeit für ein kleines Geschwisterchen werden. Denn immerhin ist ja auch die zukünftige Königin kein Einzelkind, hat mit Madeleine und Carl Philip sogar zwei Geschwister - da wird die Familienplanung mit der süßen Estelle wohl noch nicht abgeschlossen sein.

Deshalb freuen wir uns nicht nur für Prinzessin Madeleine, sondern sind auch gespannt, ob es bald erneut eine frohe Botschaft aus dem schwedischen Königshaus zu verkünden gibt.

Madeleine von Schweden und Chris O'Neill 2013 an ihrem Hochzeitstag
Getty Images
Madeleine von Schweden und Chris O'Neill 2013 an ihrem Hochzeitstag
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihren Kindern Oscar und Estelle, 2019
Getty Images
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihren Kindern Oscar und Estelle, 2019
Prinzessin Victoria, Prinz Oscar, Prinzessin Estelle und Prinz Daniel
Getty Images
Prinzessin Victoria, Prinz Oscar, Prinzessin Estelle und Prinz Daniel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de