Taylor Momsens (20) Karriere startete bei der allseits beliebten Serie Gossip Girl. Hier begann sie als schüchtern süßes Girly, was mit der Zeit immer rockiger, dreckiger und verdorbener wurde. Eine Wandlung die sie auch im echten Leben durchlief und nach wenigen Jahren kaum noch wiederzuerkennnen war.

Sie gründete eine Band und stand mit ihrer Truppe von "The Pretty Reckless" gerne mal halbnackt auf der Bühne. Gigantische Plateauschuhe, weißblonde Haare die ihr bis zur Hüfte reichten und ein düsteres Make-up komplettierten von da an ihren Look. Doch hat sie nun genug von diesem dunklen Grunge-Style? Denn bei der New York Fashion Week zeigte sie sich jetzt wieder von ihrer mädchenhaften Seite und posierte sogar neben Paris Hilton (32).

Auch wenn man ihr deutlich ansieht, dass sie älter geworden ist, wirkt sie mit ihren filigranen Sandalen und denn hellroten Lippen wieder viel angepasster als zuvor. Jetzt noch ein Lächeln und der Look wär perfekt - doch in Sachen Mimik hält sie an diesem Tag noch an ihrem alten Grufti-Stil fest.

WENN
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de