In diesen Minuten geht es für Dieter Wollny (54) um alles: Die Gerichtsverhandlung. Es geht darum, ob das Reality-Format Die Wollnys weiterhin ausgestrahlt werden darf oder nicht. Das wird sich jetzt entscheiden, wie Promiflash exklusiv vom Manager des Großfamilien-Vaters erfuhr.

Dieter Wollny war für die Abschaffung der Sendung, in der seine Kinder vor die Kamera gezerrt werden und Noch-Ehefrau Silvia Wollny (48) seines Erachtens in ein falsches Licht gerückt wird. Für ihn stellt die Ausstrahlung einen enorm hohen Stressfaktor für seine zum Teil noch minderjährigen Sprösslinge dar. Im Eilverfahren hatte Dieter bereits versucht, das Format zu verbieten, scheiterte jedoch.

Auf seiner offizieller Facebook-Seite wünschen ihm seine Fans schon Glück für den heutigen, wichtigen Tag und sichern ihm ihre Unterstützung zu. Sie drücken ihm die Daumen, dass dieses Mal sein Anliegen Beachtung findet und er endlich das Verbot erwirken kann. Wie realistisch das ist, wird sich zeigen. Auf Silvias Seite rufen ihre Fans hingegen zum Gegenschlag auf. Dort steht beispielsweise von Fan Tim geschrieben: "Ich drücke euch ganz feste die Daumen. Ihr werdet gewinnen und dann bekommt ihr hoffentlich eure Ruhe vor den ganzen Mist. Ich denke an euch."

Wie die Verhandlung ausgehen wird, entscheidet sich im Laufe des Tages. Promiflash hält euch natürlich über alle Neuerungen auf dem Laufenden.

RTL II
RTL II
RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de