Schauspieler Jason Statham (46) hatte wahrlich Glück im Unglück: Während des Drehs einer eigentlich ungefährlichen Szene zu Jasons neuem Film "Expendables 3" geriet der risikofreudige Filmstar in Lebensgefahr, als er sich hinter das Steuer eines Lastwagens setzte und das Fahrzeug nicht mehr zum Stoppen bringen konnte.

Im Interview mit Jay Leno (63) in der amerikanischen Tonight Show sprach Co-Star Terry Crews (45) nun erstmals über die brenzliche Situation. "Der Truck hielt nicht an. Er rollte mit dem fahrenden Jason über den Kai, hinein ins Schwarze Meer", erzählte Drews. "Ich bin wie festgewurzelt, er ist im Wasser, im LKW, dann geraten alle in Panik. Alle schreien, ich weine, und dann taucht er buchstäblich auf, schwimmt an den Rand und der Truck ist einfach weg", beschrieb der 45-Jährige das Szenario. "Als sie seine Kleidung getrocknet hatten, sagten sie, 'Wir drehen das nochmal' und ich dachte nur 'Was zur Hölle'. Lasst mich euch eines sagen, Jason Statham ist ein wirklich, wirklich knallharter Typ".

Ohne einen Kratzer überlebte der Schauspieler das schwere Unglück und drehte die Szene direkt im Anschluss noch einige Male. Sicherheit geht vor, scheint für einen Jason Statham kein Thema zu sein.

Jason StathamImpact Press Group/WENN.com
Jason Statham
Terry CrewsBrian To/WENN.com
Terry Crews
Jason Statham2011 Concorde Filmverleih GmbH
Jason Statham


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de