Erst kürzlich wurde gerätselt, ob die "alte" Nanny von Prinz William (31) zurückkehren wird, um der Königsfamilie mit Prinz George tüchtig unter die Arme zu greifen. Und jetzt wurde bekannt: Es ist ein klares Ja! Jessie Webb, heute schon 71 Jahre alt, wird bald auf Baby George aufpassen, sodass Mama Herzogin Kate (31) sichtlich entlastet wird und ihren royalen Pflichten weiter nachgehen kann.

Auch wenn es zunächst nicht danach aussah, dass der jüngste Thronfolger ein Kindermädchen bekommt, freut sich nun die Familie über die Zusage von Frau Webb. Denn zwischen Windeln wechseln und royaler Arbeit kann es schon ein bisschen stressig werden. Bezüglich der künftigen Tagesmutter waren sich Herzogin Kate und ihr William jedoch einig: Es sollte nur Jessie Webb sein, die Nanny, die sich in den frühen 1990er Jahren um den damals noch kleinen William kümmerte. William selbst beschrieb Jessie immer als liebevoll - sie durfte so gut wie nie an seiner Seite fehlen. Der kleine George könnte also nicht in besseren Händen sein.

Na, das sind höchst erfreuliche Nachrichten! Übrigens war Jessie Webbs erster Einsatz, wie die Daily Mail berichtete, bereits diese Woche, als Herzogin Kate und Prinz William einem Termin auf dem roten Teppich nachgehen mussten - und das ganz entspannt und ohne Sorgen.

Prinz William und Herzogin KateWENN
Prinz William und Herzogin Kate
Prinz William und Herzogin KateWENN
Prinz William und Herzogin Kate
Kate MiddletonWENN
Kate Middleton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de