Schauspielerin Jennifer Aniston (44) konnte sich am Samstag wieder von ihrer besten Seite zeigen. Sie stellte auf dem Toronto Film Festival ihren neuen Streifen "Life of Crime" vor und zeigte sich in bester Laune. An diesem Wochenende war es wohl egal, was wirklich an den Gerüchten über sie und Justin Theroux (42) dran ist - ihr ging es einfach nur gut.

Dazu hat Jennifer eigentlich allen Grund: Der Film mit ihr in der Hauptrolle wird von den Kritikern jetzt schon gefeiert. Daher ließ sie sich bei der Premiere und auch bei der anschließenden Cocktail Party immer mit einem breiten Lächeln blicken. Zudem hatte sie den ganzen Abend ihren Justin dabei, der sie voll unterstützte, so Us Weekly. Dass sie aber mit einem Dauergrinsen unterwegs war, rief auch andere Spekulationen hervor. Schließlich wird immer wieder gemunkelt, dass es bei ihr und ihrem Liebsten nicht allzu rosig aussieht. Alle warten gespannt auf eine Hochzeit und auf eine Schwangerschaft der sympathischen Jennifer. Dabei wirkt es immer wieder so, als ob das perfekte private Glück immer weiter in die Ferne rutscht. Wollte sie die Spekulationen um eine Krise also einfach weglächeln?

Wenn ja, so ist Jennifer das geglückt. Gerade beim gemeinsamen Posieren mit Justin herrschte so eine Harmonie und Verliebtheit, dass wir hoffen, dass es auch wirklich so schön zwischen den beiden ist.

Jennifer AnistonDominic Chan/WENN.com
Jennifer Aniston
Jennifer AnistonDominic Chan/WENN.com
Jennifer Aniston
Jennifer Aniston und Justin TherouxBulls / DLM Press
Jennifer Aniston und Justin Theroux


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de