Wann tut uns Jennifer Aniston (44) wohl endlich den Gefallen und wird schwanger? Dann müssten wir nicht, so wie jetzt wieder, bei jedem noch so kleinen Bauchansatz spekulieren, dass sich da etwas anbahnt.

Kürzlich berichteten wir noch über den gestählten Körper der 44-Jährigen in ihrem aktuellen Film "We're The Millers", für den sie sich geradezu selbst kasteit hat und jetzt könnte man bei ihrem Auftritt bei der Premiere zu eben diesem Film schon wieder eine Schwangerschaft hineininterpretieren.

Jennifer entschied sich an diesem Abend für ein knallenges violett schimmerndes Kleid, das keinen Spielraum für Speckröllchen bot. Jedes Gramm zu viel sticht da direkt ins Auge. Danach suchte man bei Jennifer zwar vergeblich, aber ums Bäuchlein herum wölbte sich das Kleid doch ein wenig, was man besonders gut von der Seite sehen konnte. Entweder konnte Jen nicht rund um die Uhr die Luft anhalten oder sie hat doch ein süßes kleines Geheimnis. Immerhin erzählte sie erst letztens in einem Interview, was für ein guter Vater ihr Justin Theroux (41) doch wäre.

WENN
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de