Kein Ereignis wurde am Donnerstag sehnlicher erwartet als der Einzug in den Promi Big Brother Container von Skandal-Nudel Georgina Fleur (23). Nach dem plötzlichen Auszug von David Hasselhoff (61) musste schnell Ersatz her, also schüttelte Sat.1 ganz fix das Party-Girl, die bereits aus Formaten wie Dschungelcamp und Der Bachelor bekannt ist, aus dem Ärmel, dabei kündigte Jan Leyk (28) doch schon am Nachmittag an, dass er sich über diesen Einzug eher weniger freuen würde.

"Ich bin richtig aufgeregt und habe schwitzige Hände, weil ich weiß nicht genau, was auf mich zu kommt - und die da drin sind schon ein eingeschweißtes Team", sagte sie kurz vor ihrem Einzug. Vor allem vor einem Mitbewohner hat die 23-Jährige Angst. "Jan hat mir vor 10.000 Leuten die Hose runter gezogen. Ich hab echt Angst vor ihm." Kein Wunder, denn Jan bekundete schon am Donnerstagnachmittag, was er von einem möglichen Einzug von Georgina hält: Nämlich kurz gesagt "gar nichts". Dementsprechend fiel auch seine Begrüßung bei ihrem Erscheinen im Container aus, denn die war alles andere als herzlich. Der einzige, der sich so richtig über ihren Einzug freute, war Marijke Amados (59) kleiner Wauzi, der stürmisch an ihr hoch sprang. Alle anderen Mitbewohner begrüßten sie eher zaghaft und Jan übte schon mal ein paar Kung-Fu-Schritte, um sich auf das bestimmt aufkommende (Wort)-Gefecht mit dem rothaarigen Party-Girl vorzubereiten.

Vielleicht geschieht aber doch noch ein Wunder und die beiden Streithähne werden doch noch Freunde. Wir bleiben auf jeden Fall dran.

RTL / Stefan Menne
Georgina FleurWENN
Georgina Fleur
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de