Schon seit rund zwei Monaten ist bekannt, dass Pop-Prinzessin Britney Spears (31) in die Fußstapfen von Schmuse-Sängerin Celine Dion (45) treten und eine eigene Show in Las Vegas bekommen wird. Da diese bereits Ende des Jahres in die erste Runde gehen wird, machte sich die 31-Jährige schon jetzt auf den Weg in die Wüste Nevadas.

In einem eigenen Helikopter landete Britney am Mittwoch in der Spieler-Stadt und wurde dort von mehr als tausend Fans sehnsüchtig erwartet. Neben ihren Anhängern wurde sie von Good Morning America Moderator Sam Champion abgefangen, der ihr einige Details zur neuen Show entlocken konnte. Im Interview kündigte Britney ein zweijähriges Engagement mit dem Planet Hollywood an, in dem sie etwa 50 Mal im Jahr zu sehen sein wird. Um ihre Familie um sich zu haben, wird diese zudem von Los Angeles nach Las Vegas ziehen.

Neben ihren Klassikern wird Britney auch einige neue Stücke in ihre Live-Show einfließen lassen. "Ich werde definitiv meine größten Hits performen, aber ich muss auch neues Material einbringen, sodass die Show auch frisch bleibt", erzählte sie. Los gehen soll es am 27.Dezember. Die Tickets sind schon ab heute erhältlich.

Alle Fans, die es nicht nach Las Vegas schaffen, müssen sich nur noch kurze Zeit gedulden: Britneys neues Album, das bisher noch namenlos ist, wird am 3.Dezember in den Handel kommen.

Anzeige

Wer sich die Musik von Britney Spears anhören möchte, klickt einfach hier.

Und damit ihr Britney Spears so oft und so lange hören könnt, wie ihr wollt, holt euch die Spotify Option oder gleich den passenden Spotify Tarif. Damit habt ihr die Möglichkeit über 20 Mio. Songs zu hören. Egal ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC: Mit der Music-Flat könnt ihr Musik streamen und Playlisten offline synchronisieren - ohne euer Datenvolumen zu belasten!

Britney Spears und Madonna bei den MTV VMAs 2003
Scott Gries/Getty Images
Britney Spears und Madonna bei den MTV VMAs 2003
Kim Kardashian und Britney Spears
David Livingston/Getty Images; Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears
Britney Spears mit ihren Söhnen Sean und Jayden 2013
Getty Images
Britney Spears mit ihren Söhnen Sean und Jayden 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de