Armer Kaya Yanar (40)! Dem sonst so fröhlichen und stets gut gelaunten „Was guckst du?!“-Star dürfte derzeit wohl kaum zum Lachen zumute sein, denn sein geliebtes Haustier, die süße Katze Leila, verstarb vor wenigen Tagen, nachdem sie von einem Auto angefahren wurde. In einem herzerweichenden Abschiedsbrief nahm der Entertainer nun Abschied.

"Das ist Leila, die haben wir aus der Türkei gerettet," mit diesen Worten stellte Kaya seine neue Mitbewohnerin Ende Januar erstmals via Facebook vor. "Es war für mich Liebe auf den ersten Blick," schwärmte er von der Stubentigerin, die er im September 2012 herrenlos in einem Park in der Türkei gefunden und mithilfe seiner Mama nach Deutschland geholt hatte. Doch ihr gemeinsames Glück währte nicht lang, denn nach nur wenigen glücklichen Monaten geschah das Unfassbare: "Meine geliebte Katze Leila wurde am 6.9.2013 von einem Auto überfahren," teilte Kaya seinen Fans gestern auf der Social Media Plattform mit und verabschiedete sich in einem rührenden Brief von seinem pelzigen Liebling:

"Du hast sofort mein Herz erobert, ich musste Dich retten. [...] Du hast mir soviel Freude, Liebe und Empathie geschenkt. Du warst genau die Richtige für mich: hübsch, süß, verspielt und total durchgeknallt! Du hast mein Herz geöffnet, darin miaut, gemaunzt, gespielt, getobt und gekuschelt. Jetzt hast Du Dich darin schlafen gelegt. Wenn ich über Dich und Deine kurze Präsenz in meinem Leben nachdenke, Leila, dann frage ich mich: Wer hat hier wen gerettet? Ich liebe Dich Leila!" Wie unendlich traurig! Wir hoffen für den Komiker, dass er den schmerzlichen Verlust gut verarbeitet und schon bald sein strahlendes Lachen wiederfindet.

Zum Glück hat der Komiker in seinem Leben nicht nur Trauriges, sondern auch schon viel Tolles erlebt. Kennt ihr euch bei Kaya aus? Testet euer Wissen in unserem Quiz:

Kaya YanarKaya Yanar / Facebook
Kaya Yanar
Kaya YanarKaya Yanar / Facebook
Kaya Yanar
Kaya YanarSat.1
Kaya Yanar


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de