Da braucht der gute Ehemann ja gar nicht mehr auf die Scheidungspapiere warten! Ganz öffentlich und längst überfällig, könnte man meinen, hat Khloe Kardashian (29) den Nachnamen ihres cracksüchtigen Mannes Lamar Odom (33) von ihrem Instagram-Profil gestrichen.

Es ist der erste Schritt in Richtung Trennung! Bislang schwor Khloe ihrem Mann, trotz seiner Drogensucht und zahlreichen Affären treu zur Seite zu stehen, doch der Schmerz und der Druck ihrer Fans und der Familie wurden nun einfach zu viel. Nannte sie sich bisher Khloe Kardashian Odom, trägt sie jetzt nur noch ihren Familiennamen auf dem Foto-Profil. Ganze zwei Monate ist es inzwischen her, dass Khloe ein Bild von sich und ihrem Göttergatten postete. Lediglich auf Twitter wartet die gespannte Presse noch auf ein Namens-Update von Frau Odom.

Seit den Skandalen um ihren drogensüchtigen Ehemann war Khloe richtig internetsüchtig geworden. Während die Welt sich fragte, wie sie den Schmerz um ihre öffentlichen Beziehungsprobleme verkrafte, lud sie permanent verführerische Bilder von sich hoch und tat auf heile Welt. Damit ist nun offenbar Schluss. Aber auch mit Lamar?

Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Kanye West und Kim Kardashian
Jason Merritt/ Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de