Dieses Mal hat Kate Winslet (37) sich nicht nur für einen Film entschieden, weil die Story wahnsinnig brillant ist oder sie den Regisseur verehrt, nein, sie wollte einfach nur ihre Kinder beeindrucken.

In Deutschland kommt der Film unter dem Titel Die Bestimmung am 14. April 2014 in die Kinos. Einen ersten Eindruck vom Film gibt's hier:

In "Divergent" (zu deutsch: abweichend, auseinanderlaufend), einem Action-/Abendteuerfilm, der in der Zukunft spielt, wird Kate an der Seite von Newcomerin Shailene Woodley (21) spielen. Letztere muss sich als Jugendliche entscheiden, in welcher von fünf Fraktionen, die jeweils eine bestimmte Tugend symbolisieren, sie für den Rest ihres Lebens leben will. Wie der Name des Filmes schon sagt, gehört Hauptfigur Tris aber in keine spezielle Gruppe und schwebt damit in Lebensgefahr, sollte ihr Geheimnis jemals ans Licht kommen. In der Machart erinnert die Romanverfilmung "Divergent" an Hunger Games und Kate Winslets Kinder scheinen schon jetzt große Fans zu sein.

MTV verriet Kate: "Ich habe überhaupt nicht gezögert. Es war so ein großartiges Drehbuch. Es ist ein fantastisches Buch. Meine Tochter hatte plötzlich wieder neuen Respekt vor mir. 'Meine Mutter ist eigentlich echt cool.' Dabei werde ich es einfach belassen. Ich habe zugesagt, weil ich wollte, dass meine Kids mich cool finden." Mit fast 13 ist ihre Tochter gerade genau im Fan-Alter und gibt jetzt sicher schön auf dem Schulhof damit an, dass ihre Mutter in der Verfilmung des aktuellen Lieblingsbuches des gesamten Jahrgangs mitspielt.

Kate WinsletWENN
Kate Winslet
Kate WinsletWENN.com
Kate Winslet
Kate WinsletWENN
Kate Winslet


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de