Sehen und gesehen werden - das ist ja meist der Hauptantrieb für Stars und solche, die es mal werden wollen, sich auf Promi-Partys herumzutreiben. Hier ein Gläschen Sekt, da ein Lächeln für die Fotografen - langweilig wird's da eigentlich nie. Für Schauspieler Sebastian Deyle (35) ist das mittlerweile allerdings nichts Besonderes mehr - er verbringt seine Zeit lieber mit seiner Freundin auf dem Sofa und denkt darüber nach, Vater zu werden!

In der Vergangenheit sorgte Sebastian Deyle mit seinem Liebesleben ja nicht unbedingt für super Nachrichten - wir denken da nur an die Beziehung zu Model Rebecca Mir (21), die in die Brüche ging, weil er sie in flagranti mit einem anderen erwischt haben soll. Doch seit letztem Jahr hat auch Sebastian das Liebesglück wieder. "Ich bin immer noch sehr verliebt, immer noch sehr glücklich", verriet er jetzt im Interview mit Promiflash. Für ihn ist es das Größte, seine Zeit mit seiner Liebsten und deren Kind zu verbringen: "Früher war es total schön, auf eine Party zu gehen und die Bestätigung von links und rechts zu bekommen. Jetzt ist das perfekte Wochenende so: Zuhause auf dem Sofa zu liegen und zwei Lieblingsfrauen auf mir drauf liegen zu haben und rumzuknuddeln." Auch eigene Kinder kann sich der Schauspieler gut vorstellen, ist aber Meinung das "muss man sich leisten können und Zeit dafür haben."

Bis dahin kann er sich ja mit seinem Zieh-Kind schon mal auf die Vaterrolle vorbereiten. Auf jeden Fall steht ihm das Glücklichsein weitaus besser als die öffentliche Ausschlachtung der Trennung von Rebecca Mir und er scheint daraus gelernt zu haben denn seine aktuelle Herzensdame hält Sebastian hauptsächlich aus der Öffentlichkeit heraus.

Sebastian DeyleWENN
Sebastian Deyle
Rebecca Mir und Sebastian DeyleWENN
Rebecca Mir und Sebastian Deyle
Sebastian DeyleWENN
Sebastian Deyle


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de