Ups, da hat wohl jemand in den falschen Kleider-Sack gegriffen! Goodbye 90er, hallo 21. Jahrhundert! Glitzer, viel zu enge Hotpants, ein lächerliches Mützchen und ganz besonders der Army-Print - was hat sich Model Amy Childs (23) denn bitte dabei gedacht?

In ihrem Glitzer-Camouflage-Anzug eröffnete die 23-Jährige am Wochenende die "Amy Childs Academy". Oh ja, das klingt so, als ob man da etwas besonders Wichtiges lernen könnte. Wenn es nach der Meinung des "Only Way is Essex"-Stars geht, stimmt das auch: In der von Amy gegründeten Akademie werden Willige in die Künste des perfekten Fake-Tans, also Bräune aus der Spraydose, eingeführt. In Amys Fall ist das natürlich nicht irgendeine Sprühdose, sondern eher eine Art Mini-Staubsauger mit Diamanten-Optik - die kleinen glitzernden Steine liegen dem Model ja bekanntlich sehr am Herzen.

Bei ihrem nächsten PR-Termin wünschen wir uns von der Engländerin dennoch mindestens doppelt so viele Anziehsachen und dafür nur halb so viel Glitzer!


Wisst ihr mehr über Amy Childs als dieses Outfit erahnen lässt? Dann stellt euch unserem Quiz:

Amy Childs in London 2018
Getty Images
Amy Childs in London 2018
Amy Childs bei den National Television Awards
Getty Images
Amy Childs bei den National Television Awards
Amy Childs bei der OK! Magazine's 25th Anniversary Party im März 2018
Getty Images
Amy Childs bei der OK! Magazine's 25th Anniversary Party im März 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de