Für TV-Mama Silvia Wollny (48) heißt es bald: Augen zu und durch! Das Oberhaupt der XXL-Familie gönnt sich nach all dem Stress der letzen Monate endlich einmal etwas Zeit für sich und nutzt die Gelegenheit, sich voll und ganz ihrem Äußeren zu widmen. Denn die Schönheitspflege ist in dem ganzen Kinder-Trubel viel zu kurz gekommen und so benötigt Silvia dringend eine Zahn-OP. Den ersten Termin beim Spezialisten hat die 48-Jährige bereits hinter sich und schon bald steht der Eingriff vor der Tür.

Dass sie selbst keine Angst hat, hatte Mama Wollny schon verraten und auch ihre Sprösslinge scheinen sich keine Sorgen um sie zu machen. Im Gegenteil: Sie freuen sich, dass ihre Mutter endlich an sich denkt und bald ganz unbeschwert lächeln kann. "Meine Kinder finden das ganz toll, dass ich Zeit für mich nehme und jetzt anfange, was für mich zu tun, weil ich die ganzen Jahre immer verzichtet habe", erklärte Silvia im Interview mit Promiflash. Die Kleinen haben sogar einen süßen Spitznamen für sie gefunden, wie die Elffach-Mutter erzählte: "Meine Kinder haben gesagt, 'Du warst nicht Mama, du warst Mama Aschenputtel!'" Damit aus dem unscheinbaren Aschenputtel bald eine strahlende Prinzessin wird, startet Silvia die Beauty-Offensive und begibt sich dazu in Profi-Hände.

Was die Wollny-Mama bei ihrem Termin in der Dentalklinik erlebt hat und welche Maßnahmen bei ihr nötig sein werden, könnt ihr euch in unserer aktuellen "Coffee Break"-Folge anschauen:

[Folge nicht gefunden]

Wie gut kennt ihr Silvia Wollny? Hier könnt ihr euch testen:

Silvia WollnyPromiflash
Silvia Wollny
Detlef Jendretzki
Silvia WollnyPromiflash
Silvia Wollny


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de