Schauspielerin Maren Gilzer (53) hat fürs Erste genug von der Männerwelt. Erst im Juli trennten sich die ehemalige "Glücksrad"-Fee und ihr Partner Egon F. Freiheit (69) nach 17 Jahren Beziehung. Gestern zeigte sich die 53-Jährige bei der Verleihung der "Goldenen Henne" auf dem roten Teppich und traf dabei auch auf ihren Noch-Ehemann.

Im Interview mit der SuperIllu sprach Maren Gilzer über die Situation und beteuerte, dass es zwischen ihr und dem Autor keine Schlammschlacht geben wird. "Wir sind weiterhin gut befreundet. Er ist immer noch mein Manager", erklärte sie. Auch über eine Scheidung hat sie bisher noch nicht nachgedacht. "Das ist mir nicht so wichtig", gab Gilzer zu. "Ich genieße mein Single-Leben. Für eine neue Liebe bin ich noch nicht bereit".

Gilzer und Freiheit entschieden erst 2010, sich das Ja-Wort zu geben. Trotz mehrjähriger Beziehung sollte das Eheglück nur drei Jahre halten. Jetzt nimmt sie sich eine Auszeit in Sachen Liebe und lässt die Dinge einfach auf sich zukommen.

Maren Gilzer, Moderatorin
Clemens Bilan / Freier Fotograf / Getty Images
Maren Gilzer, Moderatorin
Maren Gilzer bei der Guido Maria Kretschmer-Show auf der Berliner Fashion Week
Matthias Nareyek/Getty Images for MBFW
Maren Gilzer bei der Guido Maria Kretschmer-Show auf der Berliner Fashion Week
Maren Gilzer und Egon F. Freiheit, 2011
Getty Images
Maren Gilzer und Egon F. Freiheit, 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de