Da hat sich Taylor Swift (23) mal wieder von ihrer besonders fan- und kinderlieben Seite gezeigt und einen großen Traum in Erfüllung gehen lassen. Bei einem ihrer letzten Konzerte hatte sie einen ganz besonderen Backstage-Gast, bevor sie heiß wie immer auch die Stimmung der anderen zum Kochen brachte.

Wer sich die Musik von Taylor Swift anhören möchte, klickt einfach hier.

Am 10. August wurde ein kleines Mädchen auf dem Weg zu Taylors Konzert von einem Auto angefahren und verletzt. Das mit dem Konzert wurde damit leider nichts, dafür bekam sie nun aber ein ganz tolles Geschenk. Der Siebenjährigen geht es natürlich schon wieder viel besser und so konnte sie diesen Moment auch wirklich genießen. Taylor lud sie nämlich höchstpersönlich ein und so durfte sie den Auftritt aus nächster Nähe miterleben. Die Sängerin unterhielt sich auch kurz mit ihrem Ehrengast, sodass Mutter und Tochter total verzaubert waren. "Taylor sprach Grace gleich mit ihrem Namen an, kniete sich sofort runter und umarmte sie," erzählt die Mutter des Mädchens gegenüber dem People Magazine. "Taylor erzählte Grace, dass sie sich erkältet hat und bat Grace, dass sie daher extra laut mitsingen müsste."

Anzeige

Und damit ihr Taylor Swift so oft und so lange hören könnt, wie ihr wollt, holt euch die Spotify Option oder gleich den passenden Spotify Tarif. Damit habt ihr die Möglichkeit über 20 Mio. Songs zu hören. Egal ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC: Mit der Music-Flat könnt ihr Musik streamen und Playlisten offline synchronisieren - ohne euer Datenvolumen zu belasten!

Etwas Besseres hätte sich Taylor also kaum für die kleine Grace einfallen lassen können. An diesem Abend ging sie wohl überglücklich nach Hause und kann den schrecklichen Unfall hoffentlich auch schon bald vergessen.

Taylor SwiftWENN
Taylor Swift
Taylor SwiftWENN
Taylor Swift
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de