Die Geissens sind zurück! Nach der Sommerpause startete die Kult-Familie heute in die 6. Staffel und jettet natürlich, wie soll es anders sein, auch dieses Mal wieder um die halbe Welt. Um auch mal die andere Seite des Erdballs zu sehen, ging es für Robert (49) und Carmen (48) zusammen mit den Kids und Großeltern ab nach Malaysia, auch wenn Carmen sich über ihren derzeitigen Standort nicht ganz so sicher war.

Angekommen im exklusiven Luxushotel wurden sie von Reiseleiter Albert begrüßt, den Carmen bereits aus Düsseldorf kannte. Bei der Besichtigung ihrer mehr als komfortablen Suite schien es jedoch, als hätte Carmen durch das ganze Reisen leicht die Orientierung verloren. Statt von ihrem Feriendomizil Kuala Lumpur, schwärmte die 49-Jährige plötzlich über die beeindruckende Skyline Hong Kongs. Nahe liegend? - Nicht wirklich. Immerhin liegen die beiden Städte rund 2500 Kilometer voneinander entfernt und haben nicht wirklich viel miteinander gemein.

Aber nach 15 Stunden Flug kann es natürlich schon mal vorkommen, dass man ein bisschen durch den Wind ist. Außerdem kann man sich bei all den Traumzielen wirklich nicht jeden einzelnen merken.

Wie gut kennt ihr die Geissens?

Carmen und Robert Geiss bei einer Charity Gala
Hannes Magerstaedt/Getty Images
Carmen und Robert Geiss bei einer Charity Gala
Robert Geiss und Carmen Geiss 2016
Getty Images
Robert Geiss und Carmen Geiss 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de