Und wieder geht eine Promi-Beziehung auseinander. Die britische Pop-Sängerin Cheryl Cole (30) und ihr Freund, der Tänzer Tre Holloway, haben sich getrennt. 14 Monate waren die beiden ein Paar. Anfang des Jahres hieß es noch, Cheryl und Tre würden kurz vor einer Hochzeit stehen. Tre soll sogar schon den Verlobungsring ausgesucht und Pläne für den Antrag gemacht haben. Doch anschließend passierte nichts und man fragte sich ernsthaft, was aus einer möglichen Hochzeit werden würde.

Jetzt kennen alle die Antwort: Nicht nur, dass eine Hochzeit nicht mehr in Frage kommt, auch die Beziehung hat jetzt ein Ende gefunden. Laut The Sun hielten die beiden dem Druck einer Fernbeziehung nicht stand. Probleme soll es nach der Trennung aber angeblich nicht geben. Die beiden seien jetzt Freunde. Ob dem wirklich so ist, wissen wohl nur die Betroffenen selbst. Cheryl hat bereits eine Scheidung von dem englischen Fußballnationalspieler Ashley Cole (32) im Jahr 2010 hinter sich. Hoffen wir mal, dass die Sängerin auch über ihr aktuelles Liebes-Aus hinwegkommt.

Wie gut kennt ihr eigentlich die Sängerin? Testet hier euer Wissen im Cheryl-Quiz:

Cheryl Cole und Liam Payne bei den "BRIT Awards" 2018
John Phillips /Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den "BRIT Awards" 2018
Cheryl Cole und Liam Payne bei den BRIT Awards 2018
TOLGA AKMEN/AFP/Getty Images)
Cheryl Cole und Liam Payne bei den BRIT Awards 2018
Cheryl Cole und Liam Payne bei den BRIT Awards 2018
John Phillips/Getty Images
Cheryl Cole und Liam Payne bei den BRIT Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de