Anzeige
Promiflash Logo
Krass: Zietlow & Hartwich lehnen Comedypreis ab!Getty ImagesZur Bildergalerie

Krass: Zietlow & Hartwich lehnen Comedypreis ab!

15. Okt. 2013, 21:44 - Promiflash

Eigentlich sollten Sonja Zietlow (45) und Daniel Hartwich (35) bei der Verleihung des deutschen Comedypreises, der soeben stattfand, einen Preis für das Dschungelcamp bekommen. Doch in Form einer besonderen Geste lehnten sie diesen Preis tatsächlich ab. Für Dirk Bach (✝51).

Grund für die Auszeichnung war der gemeinsame Job der beiden als Moderatoren. Ursprünglich hatte Sonja Zietlow das "Dschungelcamp" zusammen mit Dirk Bach moderiert. Nachdem der aber plötzlich verstarb, sprang Daniel Hartwich für ihn ein und konnte diese riesigen Fußstapfen eigentlich nie wirklich ausfüllen. Das sah der Moderator auch selbst so. Für Sonja war Dirk Bachs Tod ohnehin schwer und das "Dschungelcamp" ist für sie noch immer eine enge Verbindung zum ehemaligen Freund. Also sandten die beiden laut Express.de eine Videobotschaft, die auch das Nichterscheinen der beiden Nominierten erklärte: "Ich kann diesen Preis nicht annehmen, im ersten Jahr nach meinem Dickie," erzählt Sonja. Daniel lehnt den Comedypreis aber ebenso entschieden ab: "Und ich kann keinen Preis annehmen, den mein Vorgänger verdient gehabt hätte. Ich habe mich ins gemachte Nest gesetzt."

Dieses Statement von Sonja und Daniel war wirklich eine große Geste und auch eine große Ehrung des verstorbenen Kollegen. Hut ab.

Was ihr über das Dschungelcamp so alles wisst, könnt ihr hier testen:

Getty Images
Daniel Hartwich, Pascal Hens und Ekaterina Leonova
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Sonja Zietlow im September 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de