Der heutige Tag wird denkwürdig in der Geschichte Großbritanniens sein: Der kleine Prinz George, Sohn von Herzogin Kate (31) und Prinz William (31), wird getauft und genau auf dieses Event warteten die Briten sehnsüchtig.

Alles steht im Zeichen des royalen Sprösslings und mit Spannung wird nun dem Nachmittag entgegen gefiebert. Drei Monate ist George jetzt schon alt und wird heute erstmals wieder der Presse präsentiert. Um 16 Uhr geht es los: In der Kapelle des St.-James'-Palastes in London wird George die Weihe empfangen. Besonderes Augenmerk liegt dabei natürlich auf dem süßen Baby, aber auch Mama Kate wird mit Argusaugen beobachtet werden. Was wird sie anziehen? Wie wird sie sich verhalten? Bedeutsam nicht nur die Wahl der Paten, nein, auch das Taufbild, das von einem Star-Fotografen aufgenommen wird, ist revolutionär. Auf diesem zu sehen: Queen Elizabeth II. (87) mit ihren drei Thronfolgern. Prinz Charles (64), sein Sohn William und Prinz George zieren den Schnappschuss, der somit historisch außerordentlich bedeutsam ist. Schließlich wurde zuletzt vor 120 Jahren ein Vier-Generationen-Bild der Royals aufgenommen.

Demnach setzen William und Kate also nicht nur in Bezug auf ihren unkonventionellen Umgang mit den Festlichkeiten, sondern auch mit dem ganzen Drumherum vollkommen neue Maßstäbe!

Seid ihr echte Prinz George-Experten? Dann macht hier bei unserem Quiz mit.

Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Chris Jackson/Getty Images
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Prinz William und Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin Charlotte
Chris Jackson/Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate mit Prinz George und Prinzessin Charlotte
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William in Bucklebury
Andrew Matthews - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William in Bucklebury


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de