Es liegt in der Natur der Sache, dass sich der Körper durch eine Schwangerschaft verändert. Währenddessen wächst der Bauch neun Monate lang und auch danach dauert es eine ganze Weile, bis der kugelrunde Bauch wieder zur alten Formen zurückfindet. Bei Promis scheint der Lauf der Dinge da allerdings etwas anders zu sein. So stolzieren Victoria's Secret-Engel schon wenige Wochen nach der Geburt wieder gertenschlank im Bikini über den Laufsteg und selbst Herzogin Kate (31) zeigt uns drei Monate nach der Geburt ihres kleinen Prinzen wieder ihren superflachen Bauch.

Auch Jennifer Ellison (30) hat vor drei Monaten einen kleinen Jungen zur Welt gebracht und musste jetzt die Erfahrung machen, dass an sie wohl die selben bizarren Anforderungen gestellt werden, wie an ihre mega-dünnen Promi-Kolleginnen. Doch sie hat es nicht eilig, ihre Pfunde loszuwerden und so wurde öffentlich über ihren noch immer kurvigen After-Baby-Body gelästert.

Dagegen wehrt sich Jennifer jetzt allerdings lauthals auf Twitter: "An alle schrecklichen Menschen, die mein Gewicht kommentiert haben: Ich habe erst vor zwölf Wochen meinen Jungen geboren. Mein Baby hat Priorität, nicht meine Kleidergröße!" Damit stellt sie klar, dass es weitaus Wichtigeres gibt, als einen fettfreien Körper. Was das ist, zeigt sie uns zudem auf einem süßen Schnappschuss ihrer kleinen Familie.

WENN
Twitter / Jennifer Ellison
Jennifer EllisonWENN
Jennifer Ellison


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de