Die Verfilmung des SM-Romans Shades of Grey hatte von Anfang an so ihre Startschwierigkeiten! Es dauerte wirklich eine Ewigkeit, bis die passenden Darsteller gefunden waren. Und kaum stand fest, dass Charlie Hunnam (33) die Rolle des Christian Grey übernehmen sollte, sagte der Sons of Anarchy-Star aus vermeintlich privaten Gründen das Projekt auch schon wieder ab. Eigentlich sollte dies keinen Einfluss auf den Kinostart des Films im August 2014 haben, doch nun sieht alles anders - und vor allem ungewiss - aus.

Innerhalb kürzester Zeit hieß es für die Produzenten des Films einen neuen Christian finden, denn eigentlich sollte es im November mit den Dreharbeiten losgehen! Doch auch wenn Jamie Dornan (31) als überraschender Ersatz für Charlie engagiert wurde, werden wir uns wohl doch länger auf den Film gedulden müssen. Wie der Hollywood Reporter schreibt, wurde der bisherige Starttermin erstmal gestrichen. Noch sei nicht klar, wann Dakota Johnson (24) an der Seite von Jamie ihr Bestes als anfänglich naive Sklavin geben wird. Mit Charlies Absage soll es zu gravierenden Veränderungen im Skript gekommen sein und erst wenn dieses fertig sei, könne die Arbeit am Shades-Film losgehen. Dies soll erst im Dezember der Fall sein.

Seid ihr echte Experten in Sachen Shades of Grey? Beweist es in unserem Quiz!

Jamie Dornan und Dakota Johnson während einer Laudatio bei den Oscars 2017Kevin Winter / Getty Images
Jamie Dornan und Dakota Johnson während einer Laudatio bei den Oscars 2017
Jamie DornanWENN
Jamie Dornan
Dakota Johnson und Jamie Dornan in "Fifty Shades of Grey""Fifty Shades of Grey" / Landmark Media Press and Picture / Universal Pictures
Dakota Johnson und Jamie Dornan in "Fifty Shades of Grey"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de