Jetzt sind sie raus: Die Nominierten für die diesjährigen MTV European Music Awards. Unter ihnen sind Justin Bieber (19), der für Nordamerika antritt, sowie die Boy-Band One Direction für Nord-Europa. Die beiden kämpfen um die Auszeichnung als bester Pop-Act sowie als weltweit bester Musik-Act. Im Rennen um die Krone als "Worldwide Act" ist sogar unsere Lena Meyer-Landrut (22).

Doch auch Miley Cyrus (20), Lady GaGa (27), Justin Timberlake (32), Rihanna (25) sind mit einigen Nominierungen gut vertreten. Wer wohl das Rennen macht? Nun liegt es an den Fans, für ihren Liebling zu voten und ihm bis zum 8. November die begehrte Trophäe zu verschaffen. Die Verleihung findet dann zwei Tage später im niederländischen Amsterdam statt.

Live-Auftritte werden unter anderem von Miley Cyrus, Robin Thicke (36), Bruno Mars (28), Snoop Dogg (42), Katy Perry (29),The Killers und Kings of Leon erwartet. Mal sehen, ob uns die skandalträchtige Miley ähnlich wie schon bei den MTV VMAs einen denkwürdigen Auftritt beschert. Was einfallen, um weiterhin im Gespräch zu bleiben, muss sich der Teenie-Star auf jeden Fall. Und vielleicht - Robin Thicke ist ja auch da - wird sich ja wieder fleißig am Schritt gerieben.

Hier kannst du noch ein lustiges Miley-Quiz machen:

One Direction, 2014
Getty Images
One Direction, 2014
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013
Liam Hemsworth und Miley Cyrus bei der "Avengers: Endgame"-Premiere
Getty Images
Liam Hemsworth und Miley Cyrus bei der "Avengers: Endgame"-Premiere
Mark Ronson und Lady Gaga bei der Oscar-Verleihung 2019
Getty Images
Mark Ronson und Lady Gaga bei der Oscar-Verleihung 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de