Na, wer kommt denn da frisch vom Tätowierer? Der eh schon ziemlich dicht bestochene Ed Sheeran (22) hat sich erneut unter die Nadel gelegt und ist jetzt stolzer Besitzer eines neuen Tattoos.

Der sympathische Singer-Songwriter kann es scheinbar nicht lassen, denn obwohl auf seinen Unterarmen fast kein Platz mehr zu sein scheint, lässt sich der Rotschopf nicht daran hindern, erneut zur Farbe zu greifen. Irgendwo hat er wohl noch ein bisschen nackte Haut gefunden und so konnten die Paparazzi Ed abfangen, als er gerade vom Tätowierer kam. Sein rechter Unterarm war dabei mit einer Schutzfolie zugeklebt, sodass sich leider nicht erkennen ließ, was der Musiker sich denn da Schönes hat stechen lassen. Aber sobald die Wunden verheilt sind, wird das neue Kunstwerk ans Tageslicht kommen. Es darf also schon gespannt erwartet werden, wie der Arm von Ed jetzt aussieht.

Im Übrigen lässt sich der Brite wohl gern am Arm herumpieksen, denn erst kürzlich musste eine Wunde an seiner Hand mit sechs Stichen genäht werden, nachdem er sich in einem Pub mit einer kaputten Bierflasche verletzte.

Anzeige

Wer sich die Musik von Ed Sheeran anhören möchte, klickt einfach hier.

Und damit ihr Ed Sheeran so oft und so lange hören könnt, wie ihr wollt, holt euch die Spotify Option oder gleich den passenden Spotify Tarif. Damit habt ihr die Möglichkeit über 20 Mio. Songs zu hören. Egal ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC: Mit der Music-Flat könnt ihr Musik streamen und Playlisten offline synchronisieren - ohne euer Datenvolumen zu belasten!

Ed Sheeran bei der 68. Berlinale im Februar 2018
Thomas Niedermueller/Getty Images
Ed Sheeran bei der 68. Berlinale im Februar 2018
Ed Sheeran bei einem Konzert in Australien
Paul Kane/Getty Images
Ed Sheeran bei einem Konzert in Australien
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Frazer Harrison / Getty Images
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Ed Sheeran, Sänger
Paul Kane/Getty Images
Ed Sheeran, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de