Was auch immer zwischen Schauspielerin Malin Akerman (35) und ihrem Ehemann passiert zu sein scheint: Es hat rechtliche Konsequenzen. Erst vor Kurzem gab das Paar nach sechsjähriger Ehe seine Trennung bekannt und beteuerte, dass von Scheidung keine Rede sei. Doch nun der Sinneswandel: Musiker Roberto Zincone ging kurzerhand zum Anwalt und reichte die Scheidung ein!

Laut dem Online-Dienst Entertainment News habe der Musiker am Tag vor Thanksgiving die nötigen Papiere beantragt. Als Grund der Trennung gab Zincone "unüberbrückbare Differenzen" an. Darüber hinaus übertrug er das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn an Malin und stellte sogleich einen Antrag auf Besuchsrecht für den sieben Monate alten Sebastian.

Die plötzliche Trennung wirft viele Fragen auf und schafft jede Menge Raum für Spekulationen: Sind es Streitigkeiten, finanzielle Probleme, häusliche Gewalt oder Untreue, die ausschlaggebend für die Trennung des Hollywood-Stars und Zincone waren? Doch das bis dato skandalfreie Paar hat sich zu den Gründen der Trennung nach wie vor nicht geäußert.

Malin Akerman und Jack Donnelly auf einer Gala, 2017
Getty Images
Malin Akerman und Jack Donnelly auf einer Gala, 2017
Jack Donnelly und Malin Akerman in New York, 2017
Getty Images
Jack Donnelly und Malin Akerman in New York, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de