Vor gut einer Woche starb der afrikanische Nationalheld Nelson Mandela im Alter von 95 Jahren. Viele Promis gedachten dem ersten farbigen Präsidenten Südafrikas und teilten ihre Trauer auf Twitter und anderen sozialen Netzwerken mit. Nun kam heraus, wie sich der Tod von Mandela genau abgespielt hat.

Seine geschiedene zweite Ehefrau Winnie Madikizela-Mandela meldete sich jetzt zu Wort und erzählte gegenüber dem britischen Fernsehsender ITV: "Ich näherte mich ihm und ich fühlte, dass er sehr schwach atmete. Ich hielt ihn fest und fühlte seine Temperatur, er fühlte sich kalt an. Dann atmete er ein letztes Mal und ruhte einfach. Er war fort." Dreieinhalb Stunden saß sie an Mandelas Sterbe-Bett, eine schwere Zeit für Winnie, über die sie im Nachhinein aber sehr glücklich ist, weil sie bei ihm sein konnte.

Nelson Mandela und Winnie heirateten 1958. Nach 38 Jahren wurde ihre Ehe geschieden. Nur zwei Jahre später heiratete er Graça Machel, mit der er bis zu seinem Tod verheiratet blieb.

Nelson Mandela 2009 in SüdafrikaPhoto by Chris Jackson/Getty Image
Nelson Mandela 2009 in Südafrika
Nelson MandelaWENN
Nelson Mandela
Nelson MandelaWENN
Nelson Mandela


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de