Beste Freunde werden die beiden wohl nicht mehr: Bereits in der Vergangenheit sind Michael Wendler (41) und Olaf Henning (45) schon öfter aneinander geraten. Aktuell sorgt der Wendler mit dem Gerücht, er würde 2014 in das Dschungelcamp einziehen, für Schlagzeilen. Da lässt sich sein Kollege und Rivale natürlich nicht lange bitten, seine Meinung dazu zu äußern. Und die hat es in sich.

Die Spekulationen, Michael Wendler leide unter enormen Geldsorgen, hält sich schon lange beharrlich. Unterstützt wird es aktuell von dem Gerücht, der Schlagersänger würde im kommenden Jahr Gast im australischen Dschungelcamp werden. Sein Kollege Olaf Henning hat dazu eine ganz deutliche Meinung. "Der Bäcker backt Brötchen, der Sänger singt - und Michael Wendler geht in den Dschungel", witzelte er gegenüber dem Express. "Willkommen im Lager der Z-Promis!" Sollte Michael tatsächlich an der Show teilnehmen, hat Henning keine Zweifel an den Beweggründen dafür: "Wenn man Geldprobleme hat, muss man wohl so einen Blödsinn machen." Das Management von Michael Wendler bestreitet bisher vehement eine Teilnahme seines Schützlings am Dschungelcamp.

Michael WendlerWENN
Michael Wendler
Olaf HenningPatrick Hoffmann/WENN.com
Olaf Henning
Michael WendlerWENN
Michael Wendler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de